Der Digitaldruck

Digitaldruck-Verfahren

 

Transferieren oder direkt aufsprühen mit unserem Digitaltextildruck

Eine der neuesten Textildruck-Verfahren ist der Digitaldruck. Bei der digitalen Textildruck-Variante unterscheidet man zwischen zwei Möglichkeiten:

Hier wird, ganz ähnlich wie bei einem Laserdruck, ein in einem Bildverarbeitungssystem hergestelltes Motiv mittels eines Druckkopfes direkt auf das Textil oder auf eine Flexfolie aufgebracht. Die Folie wird anschließend in der erforderlichen Form ausgeschnitten und auf das Textil transferiert. Das Digitaltextildruck-Verfahren bietet Ihnen somit viele Vorteile. Sie benötigen keine Druckfilme mehr und sind sehr flexibel im Bereich der Bedruckung und in der Herstellung von kleinen Serien. Mit dem Digitaldruck-Verfahren können Sie jederzeit Einzelstückzahlen in verschiedenen Größen produzieren lassen. Es gibt bei diesem Druckverfahren keine Mindestbestellzahl für Sie. Der digitale Textildruck bietet Ihnen eine sehr gute Auflösung und in der Designerstellung sind Ihnen nahezu keine Grenzen gesetzt. 

 

Direkter Digitaldruck in perfekter Qualität

 

Digitaldruck Textil - T-Shirt

 

Der Montextransfer Digitaldruck

Die für den Digitaldruck-Verfahren geeigneten Maschinen unterscheiden sich in ihren Eigenschaften stark voneinander. Die verschiedenen digitalen Textildruck-Tintenarten haben unterschiedliche Funktionen und eignen sich für den Einsatz auf zahlreichen spezifischen Materialien. Man unterscheidet im Wesentlichen vier Digitaldruck-Tintenarten. Zwei davon benötigen eine spezielle Nachbehandlung zur Fixierung und die anderen beiden sind selbstfixierend. Mit unserem hochwertigen Digitaldruck bekommen Sie nicht nur ein- oder mehrfarbigen Textildruck, Sie können ebenfalls grafische und sogar fotorealistische Motive auf Ihre Textilien transferieren lassen. 

 

Digitaldruck, Farbenlehre und Know How

Das an sich in der Theorie einfach anzuwendende Verfahren erfordert in der Praxis sehr viel Know How, da für den unerfahrenen Anwender das Zusammenwirken von Maschine, Tintenart und Textilstruktur zu immer wieder unvorhergesehenen Ergebnissen beim Digitaldruck führt. Daher ist das Farbmanagement beim Digitaltextildruck besonders anspruchsvoll. Die Umsetzung dessen, was Sie am Bildschirm sehen zu dem, was schlussendlich auf dem Textil transferiert wird, erfordert ein tiefgehendes Wissen über die Zusammenhänge der Muster- und Farbverarbeitung des digitalen-Textildruck-Verfahrens. Montextransfer hat in zahlreichen Versuchen und Tests die am besten geeigneten Kombinationen ermittelt und setzt diese nun mit großem Erfolg ein. Sie als Kunde profitieren direkt von unserem Wissen beim Digitaldruck. 

 

Halstuch bedrucken

 

Sprechen Sie mit uns.

Wir können Ihnen schon vorher genau sagen, mit welchen Materialien Ihr Motiv im Bereich Digitaldruck voll zur Geltung kommt. Wir versprechen Ihnen keine unangenehmen Überraschungen! Zeigen Sie uns Ihr gewünschtes Motiv und wenn Sie schon wissen, worauf es gedruckt werden soll auch Ihre Textilstück. Wir ermitteln für Sie dann das beste Druckverfahren. Wenn der digitale Textildruck nicht passend ist, haben wir auch zahlreiche andere Varianten, Ihr Wunschmotiv auf Ihren Wunschuntergrund zu transferieren. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.